ROTES KREUZ im Bezirk Scheibbs - Mitarbeiterwerbung

Veröffentlichungsdatum12.04.2024Lesedauer2 Minuten
Foto Mitarbeiter Rotes Kreuz

Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Wir sind da! Das Rote Kreuz der Dienststelle Steinakirchen ist rund um die Uhr für die Bevölkerung da. Rund 3 - 5 Mal am Tag rückten die SanitäterInnen 2023 aus, um Menschen in Not zu helfen. Dabei werden die Einsätze am Wochenende und in der Nacht von top-ausgebildeten, ehrenamtlich tätigen KollegInnen abgewickelt. 

„Wir sind stolz auf unsere Mannschaften, die Freude an neuen Herausforderungen und am Zusammenarbeiten in jungen, motivierten Teams haben“, so Josef Rathbauer, Abteilungskommandant der Dienststelle Wieselburg. „Neben dem Wissen Gutes zu tun sind es unter anderem die entstandenen Freundschaften, das gemeinsame Wachsen und Weiterbilden, das diese Tätigkeit für unsere KollegInnen so attraktiv macht.“, so Rathbauer weiter.

Unser ehrenamtliches Team wächst – werde auch DU Teil davon!
Wenn auch du interessiert bist einen Teil deiner Freizeit mit einer herausfordernden aber zugleich sinnstiftenden Tätigkeit zu erfüllen, so gibt es ab Herbst 2024 die Möglichkeit für die völlig kostenlose Ausbildung zum Rettungssanitäter bzw. zur Rettungssanitäterin.

Kursdetails – die berufsbegleitende Ausbildung
Die Kurse finden an Wochenenden statt, wobei die ganze Kursdauer ca. 120 Stunden im Lehrsaal mit Theorie- und Praxismodulen und dann weitere 160 Stunden Praxis am Rettungswagen beträgt. Im Durchschnitt beträgt die Ausbildungsdauer des berufsbegleitenden Rettungssanitäter-Kurses 6 – 9 Monate und stellt eine vollwertige Berufsausbildung dar.

Mit welchem Zeitaufwand muss nach abgeschlossener Ausbildung rechnen?
Erwartet werden min. 2 Dienste im Monat und min. 16 Stunden Fortbildung in Rhythmus von 2 Jahren. Das hört sich vielleicht nach viel Zeit an, ist aber unbedingt notwendig, um eine qualitativ hochwertige Versorgung von Menschen in Not sicherzustellen. 

Jetzt unverbindlich anfragen:

Zusätzlich sind zwei gemeinsame Informationsabende an der Bezirksstelle Scheibbs geplant, bei dem alle Interessentinnen und Interessenten mit / ohne Voranmeldung herzlich willkommen sind:

20. Juni 2024 (ab 18:30 Uhr)
04. September 2024 (ab 18:30 Uhr)

Wir freuen uns auf Dich – aus Liebe zum Menschen!

Liebe Grüße,

Martin Ressl
Bezirksstellenleiter

Gerald Kern
Bezirksstellenkommandant

Josef Rathbauer
Abteilungskommandant
Steinakirchen